Interdarm

HISTORIE

1962

1976

1990

2002

2014

2017

INTERDARM wird gegründet in Rotterdam, Niederlande durch Niko Anastasyadis, ein griechische Geschäftsmann. Er setzt eine Familientradition vort im Handel mit Naturdärmen, mittlerweile im dritten Generation. Rotterdam wird als Standort ausgewählt aufgrund die wichtige geographische Lage als Importhafen für Naturdärme.

Sein Sohn, auch Niko Anastasyadis genannt, tritt im Familienunternehmen ein und entwickelt sich in den darauffolgenden Jahren als Experte im Bereich Saitlinge.

Niko Anastasyadis übernimmt die Positions seines Vaters als Geschäftsführer

Ein neues Produktionsgebäude für das Entschleimen und Sortieren von Saitlingen wird geöffnet in Ulaanbaatar, Mongolei. Der neue Betrieb bietet Platz an ca.100 Mitarbeiter.

Niko Anastasyadis jr. folgt den Fußstapfen seines Vaters und Großvaters und fängt an im Familienunternehmen

Konstruktionsstart für ein neues, 3.800m2 großes Produktionsgebäude in Ulaanbaatar, Mongolei. Das Gebäude soll neue Standards setzen in der Mongolei im Bereich Hygiene, Infrastruktur und Effizienz.

MENSCHEN

Menschen spielen eine sehr wichtige Rolle in unserer Organisation. Naturdärme von
INTERDARM werden komplett per Hand verarbeitet. Wir haben viel Respekt für unser
kompetentes Team, die jeden Tag mit vollem Einsatz am Produkt arbeiten. Unsere
erfahrene Sortierer kalibrieren bis zu 8.000 Meter pro Tag!

Aber das alleine reicht nicht, um erfolgreich am Markt zu sein. Wir legen viel Wert auf
die langjährigen Geschäftsbeziehungen die wir aufgebaut haben in Deutschland, Polen, Ägypten, China
und Neuseeland. Sie spielen eine sehr wichtige Rolle beim erreichen einer konstante, hohe
Produktqualität.

STANDORT

Wir organisieren unsere Aktivitäten aus unserem Standort in den Niederlanden. Die
Produktion befindet sich in Ulaanbaatar, Mongolei. Das modern ausgestattete Gebäude
mit 3.800m2 Produktions- und Lagerräume ermöglicht eine vollständige Kontrolle über
das gesamte Produktionsprozess unter einem Dach.

Die interne Infrastruktur ist so aufgestellt, dass die einzelne Produktionsprozesse
komplett separat geführt werden können. Moderne Kühl- und Tiefkühlanlagen
garantieren das optimale Klima für unser Produkt während jeden Schritt in das
Veredlungsprozess.

Durch ein optimiertes Logistik-Konzept können wir unsere Kunden mit kurzen
Lieferzeiten bedienen.

KEBFP9 ger ian sheep in a landscape of northern Mongolia